Grafik

Teile der Naturschutzflächen an den Kulkwitzer Lachen werden bereits durch unsere Schafe und Hochlandrinder beweidet. Wir möchten die Flächen dauerhaft schützen und benötigen dafür Unterstützung.

Mehr Infos
Hinweis schließen